FKN kleiner Pyroschein

FKN, auch kleiner Pyroschein oder Knallschein genannt. Er berechtigt zum Führen von
Seenotsignalmittel, was in manchen Revieren gefordert wird und immer hilfreich ist.
Kursvoraussetzung:

 Mindestalter 16 Jahre (bei Minderjährigen ist die Unterschrift
eines Erziehungsberechtigten notwendig)
 Inhaber eines beliebigen Bootführerscheins (Kopie mitbringen)

Kursabend:
 Theoretische Grundlagen nach dem Sprengstoffrecht.
 Kursmaterial (Lehrunterlagen, Fragelisten, Übungsbögen) inklusive.
 Praktische Ausbildung an Seenotsignalmitteln am Kursabend.
Termin Kursabend: Donnerstag, 29. März 18 18:30 Uhr bis ca. 22 Uhr
Termin Prüfung: Samstag, 14. April 18 (voraussichtlich)
Kosten: 35.- Euro (Kurs) plus ca. 39 Euro Prüfungsgebühren
Anmeldung ab sofort bei:
Siegfried Ballmann 09481-942183 oder  0175-1959252

Updated: 12. Februar 2018 — 15:44
IGW-Sektion Donau © 2014 Frontier Theme